„Suchet der Stadt Bestes“ 


Seit 60 Jahren gestaltet die UWG in Halver Politik. Für uns heißt Zukunftsgestaltung, innovativ zu denken und neue Wege zu gehen. Plakative Ideen reichen uns nicht. Wir gestalten Projekte gerne bis ins Detail – ganz ohne parteipolitische Scheuklappen und mit viel Fachkompetenz. In unseren Reihen finden Sie Schul- und Sozialexperten, Unternehmer, Finanzfachleute, Architekten, Planer, Handwerker und Ingenieure. Frauen und Männer, die bereit sind, mit anderen gemeinsam Verantwortung für unser Halver zu übernehmen. Wir haben unsere Stadt und die Menschen, die in ihr leben im Blick und sind davon überzeugt: die UWG ist heute wichtiger denn je.

„Halver ist die Stadt im Grünen. Dieses „Leitbild“ möchte ich erhalten, daran möchte ich durch mein politisches Engagement mitwirken.“

Markus Nothjunge, unser Kandidat für den Wahlbezirk 17

„In der UWG finde ich engagierte Menschen, die mit Sachverstand etwas für die Stadt leisten wollen, unabhängig von ideologischen Zwängen. Das überzeugt mich und da bin ich gerne dabei.“

Andreas Wolf, unser Kandidat für den Wahlbezirk 13

Meine Heimatstadt Halver liegt mir schon immer am Herzen. Ich möchte mich auch weiterhin mit der UWG für ein lebenswertes Halver einsetzen.     

Peter Bell, unser Kandidat für den Wahlbezirk 6

Es liegen herausfordernde und wichtige Zeiten vor uns. Wir müssen umdenken, neu denken und zugleich mit Sachverstand neue Lösungen für uns, die Bürger von Halver, finden! 
Das Umfeld der UWG ist dafür wie geschaffen und daher möchte ich gerne ein Teil dessen sein.

Moritz Schröder, unser Kandidat für den Wahlbezirk 11

„Eine offene und lebendige Gesellschaft braucht engagierte Bürger. Deswegen engagiere ich mich in der UWG Halver“

Paul-Adolf Turck, unser Kandidat für den Wahlbezirk 8

    Aktuelles

    Informieren Sie sich über das, was uns als UWG beschäftigt.
    Carousel controls